"Der Startschuss ist gefallen"

Facebook Gruppe 72 Stunden Aktion Eifel
presse_fb_spirit-72stunden_180218

Der Startschuss ist gefallen !
72 Stunden Eifel Gruppe Facebook
Ausgabe: 18.02.2019

Der Startschuss ist gefallen!
Am Freitag, 15.2.19, also 100 Tage vor dem Aktionswochenende der 72 Stunden Aktion fiel in Blankenheimerdorf der offizielle Startschuss. Sogar Stoppie – das Maskottchen der Sozialaktion – war mit dabei.
Mit dieser Auftaktveranstaltung möchte der KoKreis Eifel nocheinmal in der breiten Öffentlichkeit Gruppen für eine Teilnahme an der bundesweiten 72 Stunden Aktion werben.
Einige Gruppen, die in diesem Jahr wieder mit dabei sind, stellten ihre Projekte vor, wie z.B. die Schützenjugend Dedenborn und Monschau, die Pfadfinder Blankenheimerdorf, die K.O.T. Mechernich und eine Jugendgruppe aus Nettersheim.
Zu den Gästen zählten Politikerinnen und Politiker der Gemeinde Blankenheim, der Städteregion Aachen und des Kreises Euskirchen.
Außerdem erhielt der KoKreis von der VR-Bank Nordeifel einen symbolischen Scheck. Mit der großzügigen Spende der VR-Bank können wieder für alle Jugendlichen, die vom 23. – 26. Mai aktiv sind, ein Aktions-T-shirt bereitgestellt werden. Herzlichen Dank dafür!
Ein weiteres Highlight war die Band Spirit, die in diesem Jahr die Schirmherrschaft in der Eifel übernimmt. Die jungen Musikerinnen und Musiker sorgten an diesem Abend für eine tolle Stimmung. Wir freuen uns sehr, dass Ihr mit dabei seid!
Ein herzlichens Dankeschön gilt auch den Pfadfinderinnen und Pfadfindern in Blankenheimerdorf, die den Veranstaltungsraum organisierten und herrichteten.
Es war ein gelungener Abend und nun arbeiten wir auf ein tolles Aktionswochenende hin.